support_agent

Ihre Ansprechpartner

Stephanie Lemke

Senior Investor Relations Manager

Jens Remmers

Head of Treasury & Investor Relations

Nachhaltige Geschäftsführung

Unsere Unternehmenswerte

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Aufsichts- und Berichtsstrukturen auszubauen und zu verbessern, um das Vertrauen unserer Stakeholder in unser Unternehmen weiter zu stärken. Deswegen arbeiten wir daran, mögliche Gesetzesverstöße gar nicht erst auftreten zu lassen und durch präzise Vorgaben und Richtlinien frühzeitig zu unterbinden. Damit schützen wir nicht nur unser Unternehmen, sondern auch unsere Mitarbeitenden vor Strafen und Reputationsschäden.

Ausführliche Informationen zu unserer Compliance finden Sie unter Unsere Verantwortung

Compliance und Anti-Korruption

Verhaltenskodex

Im Jahr 2020 haben wir in unserem Unternehmen einen Verhaltenskodex definiert und umgesetzt, der die wichtigsten Verhaltens- und Compliance-Regeln und Verfahren für unsere Mitarbeitenden festlegt. Dazu gehören unter anderem der Schutz von Rechten des geistigen Eigentums, das Verbot von Insiderhandel und Maßnahmen zur Verhinderung von Korruption und Vorteilsannahme.

In jährlich wiederkehrenden Schulungen zu Compliance und unserem Verhaltenskodex werden unsere Mitarbeitenden sensibilisiert und lernen, ethische Entscheidungen zu treffen.

Anti-Korruptionsrichtlinien

Unsere zahlreichen internen Maßgaben zum Thema Korruptions- und Bestechlichkeitsvermeidung haben wir in einer zusammengefassten Form veröffentlicht. Damit haben wir ein übersichtliches Leitbild für unsere Mitarbeitenden geschaffen, das ihnen die Umsetzung und Einhaltung der verschiedenen Vorgaben vereinfacht. Unsere Compliance-Officerin Anna Rautenberg überwacht die Einhaltung in engem Dialog mit Mitarbeitenden und Abteilungs-Compliance-Verantwortlichen. Darüber hinaus erhalten Vorstand und Aufsichtsrat alle sechs Monate einen ausführlichen Bericht, um sich ein Bild über die aktuelle Situation und mögliche Verbesserungspotenziale machen zu können.

Hinweisgebersystem

2022 hat CHEPLAPHARM ein mehrsprachiges, elektronisch geschütztes Hinweisgebersystem (=Whistleblower-System) implementiert. Dadurch können unsere Mitarbeitenden und alle Personen, die in unserer Wertschöpfungskette tätig sind, Fehlverhalten online anonym, sowie in deutscher oder englischer Sprache melden. Wir machen unsere Mitarbeitenden regelmäßig auf die Möglichkeit zur Nutzung unseres Whistleblower-Systems aufmerksam, bspw. im Rahmen unserer regelmäßigen Compliance-Schulungen.

Aufsichtsstrukturen

Vorstand und Aufsichtsrat

CHEPLAPHARM verfügt über ein dualistisches System bestehend aus Vorstand und Aufsichtsrat, um Geschäfts- und Unternehmensführung zu trennen. Der Aufsichtsrat überwacht die Arbeit des Vorstands, die ordnungsgemäße Buchführung und die Jahresabschlüsse. Er besteht aus vier Mitgliedern, von denen zwei Frauen sind.  

Als zusätzliche Motivation zu nachhaltigerem Handeln waren 9 % der kurzfristigen Vergütungskomponenten des Vorstands im Geschäftsjahr 2022 an die Erreichung konkreter Nachhaltigkeitsziele geknüpft. 

IT-Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

IT-Sicherheit und Datenschutz spielen im digitalen Zeitalter eine große Rolle, dies spiegeln auch unsere internen Strukturen wider. Unsere Mitarbeitenden werden regelmäßig zu den Inhalten Informationssicherheit, Verhalten bei Cyber-Angriffen sowie Datenschutz geschult. So wollen wir sicherstellen, dass sich unsere Mitarbeitenden ihrer Verantwortung beim Umgang mit vertrauensvollen Daten bewusst sind und so Vorfälle zu vermeiden.


Investor Relations entdecken

Weitere ESG-Themenbereiche

Nach obenexpand_less