Detail

CHEPLAPHARM kooperiert mit DKSH zur Vermarktung seines regionalen Business in mehreren asiatischen Ländern

Zürich (CH) / Greifswald (DE), 15. Dezember 2017 – DKSH und CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH begründeten im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in der DKSH-Zentrale in Zürich ihre gemeinsame strategische Partnerschaft für eine regionale Kooperation in mehreren Ländern Asiens.

 

Zürich (CH) / Greifswald (DE), 15. Dezember 2017 – DKSH und CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH begründeten im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in der DKSH-Zentrale in Zürich ihre gemeinsame strategische Partnerschaft für eine regionale Kooperation in mehreren Ländern Asiens.

Mit den jüngsten Akquisitionen hat CHEPLAPHARM sein Produktportfolio erneut erweitert und diversifiziert. DKSH wurde nun damit beauftragt, CHEPLAPHARM’s Markenprodukte in ausgewählten Märkten Asiens, etwa in Thailand, Malaysia, Singapur, Myanmar, Kambodscha, Hongkong und Macao, aktiv zu managen und zu vermarkten. Dabei ist es nicht nur das Ziel dieser Zusammenarbeit auf die Bedürfnisse der PatientInnen in diesen Märkten optimal einzugehen, sondern auch die Präsenz des Unternehmens in dieser wichtigen Region weiter zu stärken.

DKSH ist der führende Dienstleistungsanbieter im Bereich Marktexpansion mit Fokus auf Asien. Sie unterstützen Unternehmen dabei, deren Geschäfte in bestehenden oder neuen Märkten auszubauen. Ihr engagiertes Expertenteam bietet ein breites Spektrum an maßgeschneiderten Marktexpansionsdienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg und unter Berücksichtigung der regionalen Gegebenheiten. Durch die strategische Zusammenarbeit mit DKSH möchte CHEPLAPHARM von den fundierten Kenntnissen über die lokalen Märkte und dem gut etablierten Vertriebsnetz unseres Partners in Asien profitieren und so unsere ambitionierte Wachstumsstrategie auch weiterhin erfolgreich umsetzen und weiterentwickeln.

CHEPLAPHARMs Geschäftsführung: "Wir sind sehr beeindruckt von der Erfahrung und dem Know-how von DKSH, speziell in Asien, und freuen uns darauf, eine enge, vertrauensvolle und professionelle Partnerschaft mit unseren neuen Geschäftspartnern aufzubauen und zu fördern."

"Wir haben CHEPLAPHARM als Unternehmen mit großem Potenzial kennengelernt. Mit unserer beachtlichen und höchst engagierten Vertriebsmannschaft in Asien und unserem entschlossenen Einsatz für Qualität und Compliance wollen wir den Absatz der vermarkteten Produkte unseres neuen Partners CHEPLAPHARM weiter steigern", sagt Bijay Singh, Head, Business Unit Healthcare, DKSH.

 

Pressestelle:
CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH | Ziegelhof 24 | 17489 Greifswald | presse(at)cheplapharm.com


Zurück